So, jetzt hatten wir in der internen Planungsriege noch ein paar spannende Stunden. 

Da uns ja recht kurzfristig die eigentlich vorgesehen Streckensicherung weggebrochen war, brauchten wir möglichst hurtig Ersatz. Den MOL-Cup-Aufruf von Olaf hat ja der eine oder andere möglicherweise gesehen.

Jedenfalls konnte super schnell der Kontakt zu einer Motorrad-Staffel hergestellt werden und per mündlicher Absprache ist das auch schon besiegelt. Somit wird es also die professionellste Streckensicherung geben, die wir auf dem Truppenübungsplatz je im Angebot hatten.